Vortrag am 07.10. in Berlin »Gnädigster Papa«- »Hertzlieber Sohn«. Annäherungen an ein Vater-Sohn-Verhältnis zwischen Legitimation, Repräsentation und »frommer Familienpolitik « am Beispiel der Grafen Christian Ernst (1691-1771) und Heinrich Ernst zu Stol

Am 07.10. halten Dr. Mareike Fingerhut-Säck (Magdeburg) und Thomas Grunewald M.A. (Halle) im Rahmen des 7. Nachwuchsworkshops des Netzwerks HiKo_21 einen Vortrag zum Thema "»Gnädigster Papa« - »Hertzlieber Sohn«. Annäherungen an ein Vater-Sohn-Verhältnis zwischen Legitimation, Repräsentation und »frommer Familienpolitik« am Beispiel der Grafen Christian Ernst (1691-1771) und Heinrich Ernst zu Stolberg-Wernigerode (1718-1778)".

Zeit: 11-12 Uhr

Ort: Jägerstraße 22/23 (BBAW), 10117 Berlin (Konferenzraum)

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Letzte Änderung: 24.09.2019 - Ansprechpartner: Prof. Dr. Eva Labouvie