Ehemaliger Lehrstuhl für Alte Geschichte

 

Prof. Dr. Martin Dreher ist seit dem Sommersemester 2018 im Ruhestand.

 

Das Fachgebiet "Geschichte des Altertums" oder "Alte Geschichte" befaßt sich mit der griechisch-römischen Antike, also der Zeit vom 8. Jahrhundert v. Chr. bis zum 6. Jahrhundert n. Chr.

Aufgrund der antiken Zeugnisse, unserer Quellen, lassen sich Kenntnisse über viele Aspekte des menschlichen Lebens in der Antike erschließen. Innerhalb der Studiengänge des IGES widmet sich die Alte Geschichte besonders intensiv der europäischen Dimension, der Kulturgeschichte und der Geschlechtergeschichte.

Weitere Informationen zum Fachgebiet der Alten Geschichte finden Sie hier

Letzte Änderung: 24.02.2019 - Ansprechpartner: Webmaster