Übergangsbestimmungen Bachelorstudiengang Kulturwissenschaft | Haupt- und Nebenfach "Europäische Geschichte" Matrikel 2008 und 2009

Liebe Studentinnen und Studenten,

mit Beginn des Wintersemesters 2010/11 trat für die Studienanfänger eine veränderte Studien- und Prüfungsordnung in Kraft. In der Übergangszeit können StudentInnen höherer Semester unter bestimmten Bedingungen Module nach dieser neuen Ordnung belegen.

Übergangsbestimmungen

Im Zuge der Umstellung der Prüfungsordnung für den BA Europäische Kulturgeschichte ergaben sich vor allem hinsichtlich des Ausfüllens der Scheine einige Unstimmigkeiten, die im Prüfungsamt nicht geklärt werden können. Bitte drucken Sie sich die für Ihr Matrikel geltende Bescheinigung aus und lassen Sie den Abschluss Ihrer Module vor dem Einreichen im Prüfungsamt von Ihren Studienberaterinnen bestätigen!

Anerkennung der Module für StudentInnen der Matrikel 2008 und 2009 / Hauptfach Europäische Geschichte

Weitere Hinweise zu häufig auftretenden Fragen finden Sie in Kürze auf der Homepage des Instituts für Geschichte.

Letzte Änderung: 08.11.2018 - Ansprechpartner: Dr. Steffi Kaltenborn